Antirassismus & Antifa | 27.03.12 | Druckversion

Gegen die soziale Demagogie der ProKöln-Faschisten

p1010468-rw2_

Rede von Ratsmitglied Claus Ludwig (Die LINKE.Köln) gegen die soziale Demagogie der ProKöln-Faschisten. Ratssitzung am 27.3.2012.

Herr OB, meine Damen und Herren,

es wird niemanden überraschen, dass wir den Antrag mit der Überschrift „Solidarität mit den Beschäftigen des öffentlichen Dienstes“ wie jeden Antrag von PK ablehnen.

Solidarität mit den Streikenden und ver.di […]

Betrieb & Gewerkschaft | 27.03.12 | Druckversion

Was erlauben Kahlen?

verdi-warnstreik03

(aus: platzjabbeck, Zeitung der Fraktion Die LINKE.Köln). Der Kölner Stadtdirektor Guido Kahlen (SPD) hatte den eintägigen Warnstreik der kommunalen Beschäftigten am 7. März als „völlig überzogen und inakzeptabel“ scharf kritisiert und die geforderte Tariferhöhung als „K.O.-Schlag für alle unsere Konsolidierungsbemühungen“ bezeichnet. Er droht, eine Durchsetzung der Tarifforderung würde […]

Betrieb & Gewerkschaft | 21.03.12 | Druckversion

Fast 20.000 bei Warnstreik-Kundgebung in Köln

verdi-warnstreik01

„Die Zeit des Nachgebens ist vorbei“ hatten KollegInnen der LVR-Klinik auf ihr Transparent geschrieben. Damit dürften sie die Stimmung der rund 20.000 Warn-Streikenden auf der Kundgebung in Köln auf den Punkt gebracht haben. In seiner Rede rechnete der ver.di-Vorsitzende Bsirske nochmal den enormen Reallohnverlust der […]

LINKE. & linksjugend | 21.03.12 | Druckversion

DIE LINKE vor den NRW-Neuwahlen

die-linke01

Für die Partei DIE LINKE sind die Neuwahlen in Nordrhein-Westfalen von großer Bedeutung. Sollte der linke, kämpferische Landesverband den Einzug in den Landtag verpassen, würde dies Krisentendenzen in der Partei beschleunigen und vor allem den rechten Flügel der Mitregierungswilligen stärken, die es der NRW-Linken übel nehmen, allzu oppositionell gegen SPD und Grüne […]

Betrieb & Gewerkschaft | 05.03.12 | Druckversion

Ganztägiger Warnstreik in Köln am 7.3. – Solidarität!

Streikplakat CFM

Die Gewerkschaft ver.di ruft die Beschäftigten und Auszubildenden der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB), der Abfallwirtschaftsbetriebe (AWB), Stadtentwässerungsbetriebe (SteB), der Stadtverwaltung, der städtischen Kindertagesstätten, der KölnBäder GmbH, der städtischen Bühnen, der RheinEnergie AG und der Stadtwerke Köln GmbH, des Städtischen Klinikums, der Sozialbetriebe der Stadt Köln (SBK), des Studentenwerkes, der Bundesbehörden, des Land schaftsverbands […]

Frauenpolitik | 04.03.12 | Druckversion

„Der Kapitalismus profitiert von Frauenunterdrückung“ – Veranstaltung zum Internationalen Frauentag

Protest von Frauen gegen Billiglöhne in Hongkong

Die SAV Köln lädt ein zu einer Veranstaltung zum Buch von Christine Thomas: Mittwoch, 7. März, 19:30 Uhr, im Allerweltshaus, Körnerstr. 77/79, Köln-Ehrenfeld. Bei unserer Veranstaltung wollen wir den Inhalt des Buches vorstellen und darüber diskutieren, wie der Kampf gegen Benachteiligung, Sexismus und Gewalt gegen Frauen heute geführt werden kann. Zum Thema […]