Wohnen & Mieten | 23.04.14 | Druckversion

Kalle zwangsgeräumt

P1040673

Dokumentiert: Stellungnahme der Initiative Recht auf Stadt.

Am Mittwoch, 16. April wurde Kalle Gerigk aus seiner Wohnung im Kölner Agnesviertel zwangsgeräumt.

Das war nur unter Einsatz von mehreren Hundertschaften Polizei möglich. Wir sind empört über das gewaltsame Vorgehen der Polizei. Einmal mehr hat sich gezeigt, dass […]