Antirassismus & Antifa | 22.02.16 | Druckversion

Vorwürfe ernst nehmen statt Frauen und Flüchtlinge zu diffamieren

Wie mit den Vorwürfen der Flüchtlinge über die Zustände in der Turnhalle in der Westerwaldstraße in Humboldt-Gremberg  (Stadtbezirk Kalk) und über Fälle von sexuellen Übergriffen durch Wach- bzw. Sicherheitspersonal umgegangen wird, ist teilweise extrem diskriminierend und frauenfeindlich. Die Flüchtlinge hatten sich in einem offenen Brief über die Zustände in der Turnhalle, in der 196 […]

Antirassismus & Antifa | 27.10.15 | Druckversion

Schwere Schlappe für HoGeSa-Nazis

P1130767

Das Comeback für HoGeSa ist verhindert worden, die Nazis konnten ihren Überraschungserfolg von 2014 nicht wiederholen, als sie mit 4.000 Leuten randalierend durch die Kölner Innenstadt zogen.

Dieses Mal kamen am 25. Oktober 2015 nur 700-900 Nazis und rechte Hooligans zu der Kundgebung auf Kölns einsamsten Platz, dem Barmer Platz hinter dem Bahnhof Deutz.

Ihre […]

Antirassismus & Antifa | 19.10.15 | Druckversion

Verwaltungsgericht erlaubt Nazi-Hooligan-Kundgebung am 25.10.

nocomeback02

Das Verwaltungsgericht Köln hat eine Kundgebung gewaltbereiter Nazis und rechter Hooligans am Sonntag, 25.10., erlaubt. Möglicherweise werden diese nicht wie ursprünglich geplant am Hauptbahnhof aufmarschieren, sondern am Bahnhof Deutz. Das Antifaschistische Aktionsbündnis Köln gegen Rechts ruft dazu auf, sich für die gemeinsame Anreise in der Nähe von S- und U-Bahn-Stationen zu versammeln, um alle möglichen […]

Antirassismus & Antifa | 05.04.13 | Druckversion

Tödlicher Hausbrand in Köln-Höhenberg

20130323_115312

Bei einem Brand im Kölner Stadtteil Höhenberg starben am Ostersamstag zwei Menschen.  Das überwiegend von Migrantinnen und Migranten bewohnte Haus ist nicht mehr nutzbar, 26 Menschen wurden leicht verletzt, rund 30 haben ihre Wohnung und ihre Habe verloren. Gerade in der türkischen Community gibt es eine Sensibilität angesichts mehrerer ungeklärter Häuserbrände in […]

Wohnen & Mieten | 04.12.12 | Druckversion

Aktionen der LINKE. in Kalk und Mülheim: Wohnen muss bezahlbar sein

screenshot-wohnen-flyer

Der LINKE.-Ortsverband Schäl Sick, der die Kölner Stadtbezirke Kalk und Mülheim umfasst, hat beschlossen, sich für bezahlbares Wohnen zu engagieren. Im Arbeitsprogramm des Ortsverbandes (OV) für 2013 heißt es:

„Mit dem jedes Jahr größer werdenden Mangel an bezahlbaren Wohnungen hat Köln ein besonderes Problem. Der Niedergang des öffentlichen geförderten Wohnungsbaus, die hohen […]

Antirassismus & Antifa | 02.11.12 | Druckversion

Verfassungsschutz abschaffen – Protest vor dem Kölner Polizeipräsidium

VS abschaffen

Rund 80 Menschen demonstrierten vor dem Kölner Polizeipräsidium gegen die Eröffnung der Austellung des Verfassungsschutzes über Rechtsextremismus am 29.10.2012. In dieser Ausstellung geht der VS in keiner Weise auf seine eigene Rolle beim Aufbau von Nazi-Strukturen ein, auf die Rolle der V-Leute und die “Pannen” beim NSU-Skandal. Die DemonstrantInnen bezeichneten die Ausstellung […]

Umwelt & Verkehr | 26.07.12 | Druckversion

Umfassend über Unfall in Niehl aufklären, Ratsbeschluss zu Müllimporten zurücknehmen

Quelle: Freillige Feuerwehr Michaeliburg (München). Creative Commons. CC-BY-NC-CD.

Pressemitteilung der linken Ratsfraktion: Die Fraktion Die LINKE. im Kölner Rat fordert eine umfassende Aufklärung des Brandes in der Niehler Müllsortieranlage und eine Offenlegung der Schadstoff-Messergebnisse. Sie fordert auf dieser Grundlage eine Neubewertung der Gefahren der Mülllagerung und der Müllverbrennung. Nach Berichten aus der Bevölkerung war die Geruchsbelästigung in der […]

Antirassismus & Antifa | 30.01.12 | Druckversion

Kalk macht dicht 2.0

Kalk macht dicht

Die Kalker Hauptstraße in Köln Samstag morgen um 10 Uhr. Normalerweise wimmelt die wichtigste Einkaufstraße in diesem Veedel Kölns jetzt schon von Menschen. Heute ist sie wie leer gefegt, nur Massen weiß-blauer Einsatzwagen, Polizisten und ein paar Hubschrauber sind zu […]