Wohnen & Mieten | 23.04.14 | Druckversion

Kalle zwangsgeräumt

P1040673

Dokumentiert: Stellungnahme der Initiative Recht auf Stadt.

Am Mittwoch, 16. April wurde Kalle Gerigk aus seiner Wohnung im Kölner Agnesviertel zwangsgeräumt.

Das war nur unter Einsatz von mehreren Hundertschaften Polizei möglich. Wir sind empört über das gewaltsame Vorgehen der Polizei. Einmal mehr hat sich gezeigt, dass […]

Wohnen & Mieten | 12.03.14 | Druckversion

Alle für Kalle – Kalle für Alle. UPDATE 14.3.: Zwangsräumungstermin auf den 16. April verschoben

P1040144

Bundesweit hat die Situation von Karl Heinz “Kalle” Gerigk in den vergangenen Wochen für Aufmerksamkeit gesorgt: Kalle Gerigk, der seit 32 Jahren eine Dachgeschosswohnung in der Fontanestraße in Köln bewohnt, sollte nach einer fragwürdigen Eigenbedarfskündigung durch den neuen Wohnungseigentümer, einem Immobilien-Makler, am 20. Februar zwangsgeräumt werden. Das wurde durch eine Sitzblockade und […]

Wohnen & Mieten | 19.02.14 | Druckversion

Alle für Kalle – jetzt gilt es!

Alle für Kalle

Donnerstag, 20.2.2014, 7.00 Uhr, Fontanestr. 5, Agnesviertel – Alle für Kalle!

“Alle für Kalle – Zwangsräumung blockieren” steht auf den orangefarbenen Plakaten, Flugblättern und Aufklebern, die man derzeit überall in Köln sehen kann. Auch über die Grenzen von Köln gibt es Solidarität. In Berlin ließen AktivistInnen ein 13 Meter langes Transparent […]